Projekte / Arbeit mit Geflüchteten

Foto: © Yves Sucksdorff
Foto: © Yves Sucksdorff

Schon lange ist CABUWAZI mit Willkommensklassen in verschiedenen Berliner Bezirken in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus geflüchteten Familien aktiv. Diese Arbeit vertieft sich zunehmend. Anfang 2015 haben wir hierfür zusätzlich zu den Projekten an den einzelnen Standorten ein mobiles Team ins Leben gerufen: CABUWAZI Beyond Borders. Klicke hier, um dich über die konkreten Projekte zu informieren.
» CABUWAZI Beyond Borders

Tempelhof-Schöneberg
• Seit Dezember 2015 wird in den Hangars des Flughafen Tempelhofs Zirkustraining für geflüchtete Kinder und Jugendliche angeboten. Gefördert ist das Projekt von Zirkus macht stark (Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung).
• Seit 2013 bietet CABUWAZI im Flüchtlingsheim Marienfelde zweimal pro Woche Zirkuskurse für die Kinder und Jugendlichen an. Zusätzlich zu diesen regelmäßigen – in den Alltag der Kinder und Jugendlichen integrierten – Nachmittagskursen gibt es Ferienwochen, in denen intensiv und vertieft an einer gemeinsamen Zirkusshow gearbeitet werden kann. Es hat sich auf diese Art eine wunderbare und enge Zusammenarbeit zwischen dem Flüchtlingsheim Marienfelde und CABUWAZI entwickeln können.

Steglitz-Zehlendorf
• Im Mehrgenerationenhaus Phoenix wird seit Dezember 2015 Zirkustraining für geflüchtete Kinder und Jugendliche angeboten. Das Programm wird unterstützt vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, vom Paritätischen Bildungsverband und von Zirkus macht stark (Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung).
• In einem über das Auswärtige Amt finanzierten Projekt lud CABUWAZI im Sommer 2015 120 geflüchtete Kinder aus der Ukraine ein, um zwei Wochen lang auf einem tollen Gelände in Berlin-Zehlendorf zu wohnen und gemeinsam mit Berliner Kindern Zirkus zu machen. Am Ende gab es eine große gemeinsame Abschluss-Show im Zirkuszelt.

Treptow-Köpenick
• Seit Anfang 2015 arbeiten die beiden im Bezirk Treptow-Köpenick ansässigen Standorte CABUWAZI Treptow und CABUWAZI Altglienicke jeweils in verschiedenen Projekten eng mit den Flüchtlingseinrichtungen Allende I und Allende II zusammen. Gemeinsam mit Bürgerinitiativen vor Ort sowie dem Bezirksamt Treptow-Köpenick entstehen „Refugees Welcome“ Projekte – teils in den genannten Einrichtungen, teils in den CABUWAZI-Zirkuszelten.
• In ähnlicher Weise hat sich seit Anfang 2015 zwischen CABUWAZI und dem Flüchtlingsheim Rudower Straße eine enge und kontinuierliche Zusammenarbeit entwickelt.
• In den Sommerferien 2015 fanden am Standort CABUWAZI Treptow erstmalig Ferienprojektwochen mit unbegleiteten Jugendlichen statt. Die Jugendlichen, die in Häusern des Alep e.V. betreut untergebracht sind, trainieren seitdem wöchentlich zusammen mit Treptower Kindern und Jugendlichen aus dem Kiez. Die Arbeit mit minderjährigen unbegleiteten Geflüchteten gilt es, in den kommenden Jahren weiter zu vertiefen.

Berlinweit
CABUWAZI beteiligte sich im Sommer 2015 mit seinem bewährten Programm  an 14 „Ferienschulen“, die die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft ins Leben gerufen hat. Die Ferienschulen verbinden das Erlernen der Sprache mit verschiedenen außerschulischen Angeboten, die den Kindern und Jugendlichen Spaß machen und dabei bei der Integration helfen sollen. Seitdem ist CABUWAZI mit seinen Ferienschulen in den Bezirken Marienfelde, Treptow, Marzahn, Altglienicke, Charlottenburg, Kreuzberg, Spandau (in den AWO-Mitte Einrichtungen Askaniaring und Motardstraße), Zehlendorf und Moabit (in der Notunterkunft im Poststadion) aktiv und setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit auch in den Übergangswohnheimen in Moabit und Spandau fort.

Du möchtest dich weiter über die Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen an den einzelnen CABUWAZI-Standorten informieren? Dann klicke dich direkt zu den Projektseiten der Standorte.
» Arbeit mit Geflüchteten im CABUWAZI Altglienicke
» Arbeit mit Geflüchteten im CABUWAZI Marzahn
» Arbeit mit Geflüchteten im CABUWAZI Treptow

» CABUWAZI Beyond Borders

top