Projekte / Schule und Kita

Foto: © CABUWAZI
Foto: © CABUWAZI

Seit 1996 und an allen fünf CABUWAZI-Standorten finden regelmäßige, zum großen Teil langjährige Kooperationen mit Berliner Schulen und Kitas in verschiedenen Formaten statt. Mit unserem Motto „Jedes Kind kann etwas Besonderes“ gestalten wir täglich das Ziel, Kindern und Jugendlichen die Chance zur kreativen Selbstwahrnehmung zu geben, neue Fähigkeiten an sich zu entdecken und zu stärken, aber auch Integration und kulturelle Bildung zu fördern. In einer Akrobatikpyramide muss jeder jeden festhalten und stützen, kommt es auf jeden Einzelnen an. Das stärkt das Verantwortungsgefühl, die Teamfähigkeit und überwindet Grenzen – Dinge, die auch im späteren Leben wichtig sind.

CABUWAZI erreicht mit seinen Angeboten jährlich tausende Vorschul- und Schulkinder, mittlerweile sind es mehrere Zehntausende, die hier ihre artistischen Fähigkeiten erprobt und erfolgreich vorgeführt haben.

Schul-und Kitaprojektwochen
Unterricht einmal ganz anders heißt es, wenn Schulklassen und Kitagruppen eine Woche lang in den Zirkus kommen. Schon während einer Woche entdecken die Kinder und Jugendlichen in sich neue Fähigkeiten und erlernen artistische Fertigkeiten. Voller Stolz und Selbstbewusstsein und mit gestärktem und gewachsenem Teamgeist zeigen die Gruppen immer freitags in einer Abschlussvorstellung dem Publikum, was sie gelernt haben. Im Laufe der Jahre haben sich so feste Kooperationsbeziehungen zu zahlreichen Schulen herausgebildet.

Zirkus-AGs
Einmal pro Woche wird an der jeweiligen Kooperationsschule eine Zirkus-AG angeboten. Hier erlernen die Schüler*innen kontinuierlich verschiedene artistische Disziplinen, die dann auch in eigenen Shows dargeboten werden. In Kitas geben CABUWAZI-Trainer*innen Vorschulkindern erste spielerische Anleitungen in den zirzensischen Künsten.

Zirkuspädagogik
Unsere Trainer*innen arbeiten auf Grundlage der modernen Zirkuspädagogik, unter Beachtung von Jugend- und Gesundheitsschutz und mit dem Ziel, den Kindern und Jugendlichen neben sportlich-artistischen Fähigkeiten auch personale und soziale Kompetenzen zu vermitteln. Dabei steht der Spaß an der artistischen Arbeit im Vordergrund.

Finanzierung
Um die kulturelle Bildung insbesondere benachteiligter Kinder und Jugendlicher zu unterstützen, geht CABUWAZI im Rahmen des Programms „Zirkus macht stark“ Bildungsbündnisse mit Schulen und anderen Institutionen ein, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung als „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ gefördert werden. Darüberhinaus gibt es andere Fördermöglichkeiten.

Du möchtest dich weiter über Kooperationsprojekte mit Schulen und Kitas an den einzelnen CABUWAZI Standorten informieren? Dann klicke dich direkt zu den Projektseiten der Standorte.
» Schule und Kita im CABUWAZI Altglienicke

» Schule und Kita im CABUWAZI Kreuzberg
» Schule und Kita im CABUWAZI Marzahn
» Schule und Kita im CABUWAZI Tempelhof
» Schule und Kita im CABUWAZI Treptow

top