Zurück zur Übersicht

Große Sprünge in Hohenschönhausen – unser Standort und das Angebot wächst!

Das Team in Hohenschönhausen arbeitet auf Hochtouren, damit vielen Kindern und Jugendlichen der Zugang zu unseren Angeboten ermöglicht werden kann – deshalb gibt es ab März nicht nur richtig viele neue Kurse auf dem Standort, sondern das CABUWAZI-Zirkusmobil bringt den Zirkus direkt in noch mehr Gemeinschaftsunterkünfte und Jugendeinrichtungen an als im letzten Jahr.

Neu, neu, neu!

Neue Kurse bei uns auf dem Standort: Breakdance, Balance, Akrobatik– hier ist für jede*n etwas dabei! Außerdem gibt es auch noch ein paar Plätze in unserem Trampolinkurs. Bei Interesse oder Fragen schreibt uns einfach eine E-Mail: [email protected]. Darüber hinaus gibt es nun fünf weitere CABUWINZIG Kurse für die Kleinsten. Hier könnt ihr euch gern an [email protected] wenden.

Damit die artistischen Einlagen und Shows in Zukunft noch magischer werden, wird auf dem Platz gerade eine Schneiderei eingerichtet und ein Theaterkurs angeboten. Die liebe Mija – neu im Hohenschönhausen-Team – leitet die Schneiderei und den Kurs. Aber nicht nur das: Sie ist auch für die Koordination von Schulprojektwochen verantwortlich.

Schulprojektwochen – für alle, die das Klassenzimmer einmal gegen die Manege tauschen wollen!

Unsere Zirkuswochen sind als fünftägiges abgeschlossenes Projekt konzipiert und dabei immer individuell zugeschnitten auf das Alter und den Erfahrungsstand der Kinder. Bei CABUWAZI können die Schüler*innen Kugellaufen, Jonglieren, Trampolinspringen, Trapez, Clownerie, Akrobatik, Drahtseillaufen und vieles mehr lernen. Das Erlernte wird am Ende der Woche in einer selbstentwickelten Abschlussinszenierung vor Publikum präsentiert.

Ihr habt Interesse? Dann meldet euch bei Mija: [email protected]

In die magische Welt des Zirkus könnt ihr auch in den Ferien eintauchen. Für alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahre bieten wir in den Osterferien in beiden Wochen für 4 Tage Zirkusferien an! Plätze für die einzelnen Wochen können jetzt unter cabuwazi.de/events gebucht werden.

Wer statt mitzumachen lieber etwas anschauen möchte, dem sei die Show der Trainingskinder im Juni ans Herz gelegt! Genau Infos dazu findet ihr rechtzeitig in unserem Newsletter und auf der Website.


Zurück zur Übersicht

Neue Nachmittagskurse bei CABUWAZI Marzahn

Nach den Sommerferien ist es soweit: CABUWAZI Marzahn bietet zwei neue spannenden Zirkuskurse für Kinder von 9–14 Jahren an.

Nicht Zugucken, sondern Mitmachen ist hier das Motto!

 

Kurs Jonglage:

Jonglieren ist ein faszinierender Teil der Artistik. Bälle, Ringe, Keulen oder Diabolos werden in vielen verschiedenen Mustern in die Luft geworfen und wieder kontrolliert aufgefangen: Das ist die hohe Kunst der Jonglage! Ob solo, zu zweit oder in der Gruppe, die Gestaltungsmöglichkeiten bei der Jonglage-Kunst sind schier unendlich.
Jonglieren macht nicht nur Spaß, es entfacht die künstlerische Kreativität, verbessert die Geschicklichkeit, steigert die Zielstrebigkeit & Ausdauer, stärkt die Konzentration & Aufmerksamkeit und verhilft zu mehr Selbstvertrauen.
Während der Kurse wirst du von einer professionellen, auf Jonglage spezialisierten Fachtrainer*in angeleitet. In der Gruppe wird dann eine richtige Bühnendarbietung kreiert, die später in richtigen Zirkusshows vor applaudierendem Publikum dargeboten wird.

Der erste Kennenlerntag ist am Dienstag, 11. August 2020!
– von 16:30 – 18:00 Uhr (Schwerpunkt Bälle, Ringe, Keulen)
– von 18:00 – 19:30 Uhr (Schwerpunkt Diabolo)

Die Jonglage-Kurse finden danach an folgenden Tagen (außer in den Schulferien) statt:
– dienstags & mittwochs, 16:30 – 18:00 Uhr Jonglage-Kurs 1 (Schwerpunkt Bälle, Ringe, Keulen)
– dienstags & mittwochs, 18:00 – 19:30 Uhr Jonglage-Kurs 2 (Schwerpunkt Diabolo)

Dieser Kurs ist kostenlos!
Anmeldung unter:
Tel. 030 – 32 66 97 50 oder per E-Mail: [email protected]

 

Kurs Magie & Zauberei

„Zaubern müsste man können!“ Ein Wunschtraum und Seufzer, bei dem wohl jeder sich schon einmal ertappt hat.

Einige scheinen diesen Traum zu verwirklichen: die Zauberkünstler*innen, die Magier*innen, die scheinbar aus dem Nichts Dinge hervorzaubern, sie verwandeln oder verschwinden lassen. Natürlich wissen alle, dass dabei mit Tricks und Täuschungen gearbeitet wird.
Der Zauberkünstler „Axel Fellox“ zeigt, wie es funktioniert diesen Traum zu verwirklichen. Axel wird dir sowohl einfache Kunststücke als auch schwierige Manipulationen und Illusionen der Zauberkunst systematisch beibringen. Dazu gehören unter anderem Kartentricks, Ballmanipulation, Kunstgriffe mit Geldmünzen, Zaubertricks mit Seilen, Magie mit Tüchern, aber auch Illusionen, also das Verschwindenlassen von Personen, und sogar Mentalmagie (das Gedankenlesen).
Du wirst spannende Zeiten erleben und in die Welt der Magie und Illusion eintauchen. Später entwickelt Axel Fellox mit der Gruppe eine richtige Bühnendarbietung, die vor verblüfftem Publikum in einer richtigen Zirkusshow gezeigt wird.

Dieser Kurs ist mit monatlich 55,00 € beitragspflichtig!
Anmeldung unter: Tel. 030 – 32 66 97 50 oder per E-Mail: [email protected]